Leistungen

Leistungen


Der Schwerpunkt des Sachverständigenbüros Thomas Stein liegt in der professionellen und eigenständigen Bearbeitung von Schadenfällen in den Bereichen Gebäude und Hausrat/Inventar. Die typischen Schäden in den vorgenannten Bereichen beziehen sich in der Regel auf Leitungswasser-, Brand-, Sturm-, Hagel- und Elementarschäden. Wir möchten Ihre Kapazitäten mit unseren Erfahrungen verstärken und unterstützen. Gerne bieten wir Ihnen die umfassende Hilfe an und übernehmen für Sie die:


  • Schadenannahme und das Anlegen der Schadenakte mit Aktenstudium
  • Terminabstimmungen mit  Versicherungsnehmern oder deren Vertretern
  • Durchführung von eingehenden Ortsbesichtigungen
  • Schaden- und Auftragskoordinierung
  • Durchführung von Feuchtigkeitsmessungen
  • Aufmaß von Gebäuden und Teilbereichen von Gebäuden
  • Klärung der Kausalität zwischen Ursache und Schaden
  • Abstimmung mit externen Sachverständigen (z.B. Statiker, Chemiker oder Baubiologe)
  • Erfassung sämtlicher Angebote und Rechnungen für die Schadenakte inklusive deren Bewertung
  • Einholung von Angeboten und Rechnungen zur Ermittlung von Submissionsergebnissen
  • Erstellung von Vorberichten, Zwischenberichten und Protokollen
  • Durchführung von Beweissicherungsverfahren mit begleitender Fotodokumentation
  • Erstattung von Gutachten und gutachtlichen Stellungnahmen mit den entsprechenden Anlagen


Auch bei laufenden Schadensfällen können wir Sie unterstützen und übernehmen hier beispielsweise gerne die Angebots- und Rechnungsprüfung sowie die Prüfung der Kausalität.

Fachbereich Gebäude


Die Bearbeitung eines Gebäudeschadens beginnt mit dem Anlegen der Schadenakte und dem Aktenstudium. Bei der durchgeführten Ortsbesichtigung werden die Schadenursache und die damit in Verbindung stehenden Schäden am Gebäude ermittelt und der Schaden umfänglich dokumentiert. In diesem Rahmen werden auch Feuchtigkeitsmessungen durchgeführt und Aufmaße   erstellt. Zudem werden den Versicherungsnehmern die verschiedenen Möglichkeiten der Abwicklung des Schadens (Angebot, Rechnung, fiktive Schadenermittlung) eingehend erläutert und erklärt.

  Fachbereich Hausrat & Inventar


Bei der Ermittlung eines Hausrat- oder Inventarschadens  gilt im wesentlichen die gleiche Vorgehensweise wie bei einem Gebäudeschaden. Da Schäden an Hausrat oder Inventar oftmals eng mit persönlichen Bindungen einhergehen ist eine diskrete und seriöse  Schadensaufnahme das oberste Ziel unserer Tätigkeit. Die Versicherungsnehmer werden durch unser Sachverständigenbüro mit speziellen Schadenlisten ausgestattet, die die Erfassung  des Hausrat- oder Inventarschadens  deutlich vereinfachen. Die Ermittlung der Schadenhöhe richtet sich  auch dort nach den jeweiligen Neu- bzw. Zeitwerten der zu Schaden gekommenen Gegenstände. Auch bei  der Einschätzung und Ermittlung der Wiederbeschaffungspreise sind wir unterstützend tätig.